Nacken- und Schultermassage


Kennen Sie die Situation: Sie kommen nach einem anstrengenden Arbeitstag gestresst nach Hause, Ihre Schulter- und Nackenmuskulatur ist total verspannt, ein leichter Kopfschmerz stellt sich ein - Sie sehnen sich nach einer warmen, massierenden Hand und bitten Ihre/n Partner/in, ob er/sie Sie nicht ein bisschen massieren könnte. Ihr/e Partner/in beginnt mehr oder weniger geschickt Ihre Muskulatur zu bearbeiten. Nach fünf Minuten ist Schluss: Ihrem/Ihrer Partner/in schmerzen die Finger - die Enttäuschung ist groß. Dieser Kurs möchte speziell den Massagelaien ansprechen und erfordert keinerlei anatomische Kenntnisse. Die Massage versteht sich als reine Entspannungsbehandlung und beinhaltet einfache Massagegriffe, die auch über einen längeren Zeitraum ohne Probleme ausgeführt werden können. Zusätzlich werden noch einige für den Behandler schonende Techniken aus der Shiatsu- und Akupressurmassage gezeigt, die vor allem für die Entspannung der Nacken- und Schultermuskulatur förderlich sind. Dieser Kurs ist auf 10 Teilnehmer/innen begrenzt; Anmeldungen bitte möglichst paarweise!
1 Abend, 07.04.2017
Freitag, 18:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Marie-Luise Schmitz-Regnier
171-8053
VHS Schulungszentrum, Burgstraße 27, 56218 Mülheim-Kärlich, Kärlich, Mehrzweckraum, 1 Stock
Kursgebühr: 12,50 €
Belegung: