Keramikarbeiten für Anfänger und Fortgeschrittene


Schon in der Steinzeit stellte der Mensch aus Ton Gebrauchs- und Kultgegenstände her. Heute dient das Formen eines Keramikgegenstandes, ob Topf, Schüssel, Vase, Figur oder Skulptur, der Entspannung und kreativen Betätigung. In diesem Keramikkurs lernt der Anfänger das Material Ton mit seinen Möglichkeiten kennen und gelangt über verschiedene Techniken zum ersten, selbstständig hergestellten Gegenstand. Im Kurs besteht auch die Möglichkeit, diesen zu glasieren und zu brennen. Für den Fortgeschrittenen besteht die Möglichkeit, eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen.
8 Abende, 16.01.2018 - 20.03.2018
Dienstag, 19:00 - 21:15 Uhr
8 Termin(e)
Herbert Anheier
181-2601
Kursgebühr: 70,00 €