Hatha-Yoga am Montag-Abend


Mit wohltuenden Bewegungs-, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit und des Umgangs mit Stress kennen. Sie lernen die Grundprinzipien und Körperübungen und -haltungen (Asanas) des Hatha-Yoga kennen und erfahren, wie Sie durch die sanft angeleiteten Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit finden und neue Kraft schöpfen können. Hatha-Yoga ermöglicht es, Körper, Geist und Seele in ihrer Ganzheit zu erleben. Die aufmerksame Wahrnehmung des Körpers und die Verbindung mit dem Atem eröffnet ein bewusstes Ankommen im Körper, bei seinen Möglichkeiten und Grenzen. Damit werden die eigenen Gesundheitskompetenzen und Ressourcen gestärkt und erweitert, die für die Regeneration und Erholung und für die stressreduzierte Gestaltung des (Berufs-/Familien-)Alltags eingesetzt werden können. Empfehlenswert ist es, ab ca. 2 - 3 Std. vor dem Kurs nichts oder nur leichte Kost zu essen.
Übungen zur Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele. Aufbau II: Längeres und konzentriertes Halten der Stellungen - Kennenlernen von speziellen Atemtechniken
Bitte bequeme Kleidung, Matte und/oder eine Decke und ggf. Kissen mitbringen.


8 Abende, 15.01.2018 - 12.03.2018
Montag, 20:00 - 21:30 Uhr
8 Termin(e)
Carmen Wengenroth, Yogalehrerin BYV / EFYTA
181-8016
VHS Schulungszentrum, Burgstraße 27, 56218 Mülheim-Kärlich, Kärlich, Mehrzweckraum, 1 Stock
Kursgebühr: 54,40 €

Weitere Veranstaltungen von Carmen Wengenroth

Mülheim-Kärlich Kärlich
172-8015 04.09.17
Mo
Mülheim-Kärlich Kärlich
181-8017 09.04.18
Mo