Hatha-Yoga am Montag Nachmittag



Mit wohltuenden Bewegungs-, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit und des Umgangs mit Stress kennen. Sie lernen die Grundprinzipien und Körperübungen und –haltungen (Asanas) des Hatha-Yoga kennen und erfahren, wie Sie durch die sanft angeleiteten Entspannungs-, Dehnungs-  und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit finden und neue Kraft schöpfen können. Mit wohltuenden Bewegungs-, Achtsamkeits-und Meditationsübungen aus dem Hatha-Yogalernen Sie im Kurs verschiedene Möglichkeiten zur Verbesserung der Beweglichkeit, Entspannungsfähigkeit und des Umgangs mit Stress kennen. Sie lernen die Grundprinzipien und Körperübungen und -haltungen (Asanas) des Hatha-Yoga kennen und erfahren, wie Sie durch die sanft angeleiteten Entspannungs-, Dehnungs-und Konzentrations-übungen zu mehr Gelassenheit finden und neue Kraft schöpfen können. Hatha-Yoga ermöglicht es, Körper, Geist und Seele in ihrer Ganzheit zu erleben. Die aufmerksame Wahrnehmung des Körpers und die Verbindung mit dem Atem eröffnet ein bewusstes Ankommen im Körper, bei seinen Möglichkeiten und Grenzen. Damit werden die eigenen Gesundheitskompetenzen und Ressourcen gestärkt und erweitert, die für die Regeneration und Erholung und für die stressreduzierte Gestaltung des (Berufs-/Familien-)Alltags eingesetzt werden können. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohl tut, Ihre Gesundheit stärkt.

Ziel des Kurses ist es dieEntspannung und Stressbewältigung zu fördern


 

Anmeldeschluss: 25.12.2020
10 Tage, 04.01.2021 - 15.03.2021
10 Termin(e)
Claudia Johann
211-8101
Mülheim-Kärlich
Kursgebühr: 74,80 €

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Claudia Johann

für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen
211-8102
Mo 04.01.21
18:30 – 19:45 Uhr
Mülheim-Kärlich
für Teilnehmer mit Vorkenntnissen
211-8103
Di 05.01.21
18:00 – 19:30 Uhr
Kettig
Do 07.01.21
18:30 – 19:45 Uhr
Mülheim-Kärlich