Fußreflexzonenharmonisierung

Wohlfühlen-Entspannen-Loslassen

Im Fuß spiegelt sich der ganze Mensch mit seinen Muskeln, Gelenken und Organen wider. Durch einfache Grifftechniken aus der Fußreflexzonenmassage und gegenseitigem Behandeln, erfährt man eine Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Eine andere Form ist die meditative Arbeit am Fuß. Sie bringt uns in einen Zustand von Ruhe und Gelassenheit. Es hilft, Belastendes loszulassen und auch Gelerntes wieder ins Gedächtnis zurückzurufen und ist deshalb auch vor Prüfungen gut geeignet. So kann der Selbstheilungsprozess unseres Körpers untersützt werden. Diese Massage eignet sich weiterhin hervorragend für Kinder, ältere Menschen und Behinderte. Dieser Kurs möchte nicht nur Paare ansprechen, sondern auch Einzelpersonen. Es ist jedoch von Vorteil, den/die eigene/n Massagepartner/in mitzubringen.

Bitte Isomatte, kleines Kissen, Decke, Knierolle, Handtuch, bequeme Kleidung, warme Socken, evtl. Creme oder Massageöl und 1 Getränk mitbringen.

1 Nachmittag, 26.10.2019
Samstag, 14:30 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Barbara Rückert
192-8203
VHS Schulungszentrum, Burgstraße 27, 56218 Mülheim-Kärlich, Kärlich, Mehrzweckraum, 1 Stock
Kursgebühr: 12,50 €
Belegung: