Der individuelle Schlüssel zur gesunden Selbstfürsorge



Der individuelle Schlüssel zur gesunden Selbstfürsorge
Ob im Privatleben oder auf dem Arbeitsplatz- immer wieder werden Sie mit Ihren Grenzen konfrontiert. Plötzlich merken Sie, dass Sie diese manchmal sehr oft missachtet haben.                                                                                                                              Dies hat zur Folge, dass unterschiedliche Konsequenzen zum Tragen kommen.                                                                                                                                               Auch Stresssituationen im Alltag entziehen jedem immer wieder die Lebensenergie…                                                                                                                                Entdecken Sie im kreativen künstlerisch begleiteten Gestalten mit unterschiedlichen Materialien Ihre Ressourcen.
Lernen Sie mit Ihrem persönlichen Handwerkzeug gut und gesund für sich zu sorgen!
Workshop 1: Finden Sie den Schlüssel im Labyrinth der zu Ihrer Tür passt
Workshop 2: Setzten Sie für sich Ihre persönlichen Grenzen
Workshop 3: Gestalten Sie Ihren Antistresskoffer/ Ressourcenkoffer
Anmeldeschluss: 05.09.2020
4 Abende, 15.09.2020 - 06.10.2020
Dienstag, wöchentlich, 17:30 - 19:00 Uhr
4 Termin(e)
Lydia Friesen
202-8002
VHS Schulungszentrum, Burgstraße 27, 56218 Mülheim-Kärlich, Kärlich, Mehrzweckraum, 1. Stock
30,00 €
Belegung: