Coaching Angebot für (angehende) Leitungskräfte


Leitungskräfte in Kindertagesstätten, auch solche, die sich erst darauf vorbereiten, haben einige Herausforderungen zu meistern:
>>·       Sie müssen ihre eigene Rolle im Team finden und sich abgrenzen, ohne nicht mehr als Team-Mitglied wahrgenommen zu werden
>>·       Sie sind oftmals erste Ansprechpartnerin bei Problemen und Konflikten
>>·       Sie tragen die Gesamt-Verantwortung für alle organisatorischen, pädagogischen und personellen Abläufe in der Kita
>>·       Sie brauchen einen kollegialen Austausch, der in der eigenen Kita meist nicht stattfinden kann
Dies sind nur einige Aspekte der Aufgabenvielfalt von Leitungskräften in Kitas, die es zu bedenken gilt. Dieses Angebot soll den Teilnehmer/innen die Möglichkeit bieten, die erlernten Inhalte nach der Praxiserprobung zu reflektieren. Die Erfahrungen, die nach der Weiterbildung gemacht wurden, sollen ausgewertet werden, um sie für das weitere Lernen zu nutzen. Aktuelle Fragen und Anliegen aus der Gruppe sollen im Vordergrund stehen. Das Leitungs-Coaching bietet einen Schonraum, in dem Fragen gestellt und beantwortet werden und neue Methoden ausprobiert werden können. Die gemeinsame Suchbewegung der Gruppe soll die berufliche Entwicklung und das Lernen der Einzelnen im Coaching-Prozess unterstützen.
Teilnahmevoraussetzung ist die Kursteilnahme an dem Kurs Leitung sein aber wie ?
Modulare Weiterbildung für (angehende) Leitungskräfte in KiTa Einrichtungen

1 Tag, 22.11.2017
Mittwoch, 08:30 - 15:30 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin(e)
Sonja Alberti
172-9901
VHS Schulungszentrum, Burgstraße 27, 56218 Mülheim-Kärlich, Kärlich, VHS Sitzungssaal, 1. Stock
Kursgebühr: 70,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Sonja Alberti

Mülheim-Kärlich Kärlich
181-9052 18.04.18
Mi, Do, Fr, Sa