Asiatische Wirbelsäulengymnastik mit Qigong


Die asiatische Wirbelsäulengymnastik mit gezielten Atemübungen und Qigong hilft Ihnen durch Geleng-, Wirbelsäulen- und Becken-Gymnastik, Sehnen- und Muskelaufbau  verbunden mit praktischen Übungen zur Aktivierung des „Kleinen Energiekreislaufs“ und der „vitalisierenden Wirbelsäulenharmonisierung nach Reitz“

-    die richtige Körperhaltung zu stabilisieren oder wieder aufzubauen,
-    muskulös in Ihre Mitte zu gelangen und
-    somit positiv auf die Einheit von Körper, Geist und Seele einzuwirken.

Dadurch verstärken Sie Ihre Vitalität und Lebenskraft. Diese Übungen können Sie jederzeit auch zuhause praktizieren.
Bequeme Kleidung und Gymnastikmatte
1 Abend, 12.06.2017
Montag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Hans Eduard Reitz, Heilpraktiker und Healing Instructor in Tao Yoga & Qigong
171-8107
Schulzentrum, Seiteneingang benutzen, Reihe Bäume 21, 56218 Mülheim-Kärlich, Musikraum
10,00 €
Belegung: