Asiatische Wirbelsäulengymnastik mit Qigong (ausgefallen)


Die asiatische Wirbelsäulengymnastik mit gezielten Atemübungen und Qigong hilft Ihnen durch Geleng-, Wirbelsäulen- und Becken-Gymnastik, Sehnen- und Muskelaufbau  verbunden mit praktischen Übungen zur Aktivierung des „Kleinen Energiekreislaufs“ und der „vitalisierenden Wirbelsäulenharmonisierung nach Reitz“

-    die richtige Körperhaltung zu stabilisieren oder wieder aufzubauen,
-    muskulös in Ihre Mitte zu gelangen und
-    somit positiv auf die Einheit von Körper, Geist und Seele einzuwirken.

Dadurch verstärken Sie Ihre Vitalität und Lebenskraft. Diese Übungen können Sie jederzeit auch zuhause praktizieren.
Bequeme Kleidung und Gymnastikmatte
Hans Eduard Reitz, Heilpraktiker und Healing Instructor in Tao Yoga & Qigong
171-8105
10,00 €